Los Haitises

Los Haitises gehört zu den Schönsten und Interessantesten Nationalparks der Dominikanischen Republik.

Aus der Vogelperspektive sieht der Nationalpark Los Haitises aus wie ein großer Eierkarton: Viele kleine Inseln in der Bucht von Samaná. Dazwischen befindet sich das größte Mangrovengebiet der Karibik und das größte noch unberührte Gebiet feucht-tropischen Urwalds in der Dominikanische Republik und der Karibik.

Ohne Zweifel ist Los Haitises einer der interessantesten Nationalparks des Landes. Aber auch einer der meist diskutiertesten. In den letzten vier Jahrzenten hat er durch die stufenweise Zerstörung der natürlichen primären tropischen Feuchtwälder und der folgenden Kultivierung des Bodens für die Landwirtschaft sehr gelitten.

Orte in Los Haitises

Entdecke mehr  

Information

Entdecke mehr  

Reiseführer

Los Haitises Naturführer

Im Naturführer zu Los Haitises findest du viele Hintergrundinformationen zur Flora und Fauna, sowie der Entstehung des Karstgebietes. Darüber hinaus findest du Tipps zur Anreise und Tourenanbieter. Aus der Vogelperspektive sieht der Nationalpark Los Haitises aus wie ein großer Eierkarton: Viele kleine Inseln in der Bucht von Samaná. Dazwischen befindet sich das größte Mangrovengebiet der Karibik und das größte noch …

Weiterlesen